..
Menu
Kontakt
Schwanenstadt, unsere Stadt zum leben!
Eine Initiative der OÖVP Schwanenstadt
OÖVPSchwanenstadt
Eglsee 38
4690Schwanenstadt
Österreich
Sie sind hier: Aktuell
Samstag, 28. Mai 2022
Samstag, 09. April 2022

Ehrenbürgerschaft für Bürgermeister i.R. Karl Staudinger

Im Rahmen einer würdigen Feier wurde Bürgermeister iR Konsulent Karl Staudinger der Titel Ehrenbürger der Stadt Schwanenstadt verliehen. Der Gemeinderat hat den Beschluss in der Sitzung am 17. Februar 2022 einstimmig gefasst.

Altbürgermeister Konsulent Karl Staudinger wird diese hohe Auszeichnung aus Wertschätzung, Würdigung, Respekt und Dank für seine jahrelange Tätigkeit für die Stadt Schwanenstadt zuteil. Alle Parteienvertreter und Redner haben in den Laudationes die Arbeit und Verdienste um die Gemeinde gewürdigt und für das Engagement gedankt.

Mehr als 26 Jahre hat Karl Staudinger das Amt des Bürgermeisters der Stadt Schwanenstadt gewissenhaft, umtriebig, engagiert, vorbildlich und ehrenhaft für die Stadt Schwanenstadt und vor allem für die Bewohnerinnen und Bewohner ausgeübt.

Herzlichen Glückwunsch zur Ehrenbürgerschaft.

Hier einige Stationen aus seinem Wirken:

1995 wurde er Bürgermeister der Stadt Schwanenstadt, vorher hatte er bereits jahrelang als Gemeinderat (ab 1979), Ausschussobmann (ab 1979), 1. Vizebürgermeister (ab 1991) mitgewirkt und mitgestaltet. Die umgesetzten Projekte während seiner 26jährigen Amtszeit kann man nicht alle aufzählen, aber hier einige Beispiele: Errichtung der Umfahrungsstraße, Bau von Sport- und Kulturstätten, Schul- und Kindergartenbau, das Thema Nachhaltigkeit, das neue Alten- und Pflegeheim, u.v.m. Es war ihm immer ein großes Anliegen, für die gesamte Bevölkerung da zu sein und sich für die Wünsche und Anliegen der Menschen mit aller Kraft einzusetzen. Er war auch über die Gemeindegrenzen in zahlreichen Gremien in wichtigen und entscheidenden Positionen aktiv (SHV, BAV, RHV, Gemeindebund, …) und auch in zahlreichen Vereinen ehrenamtlicher Funktionär.

Karl Staudinger ist im Jahr 1963 als Gemeindepraktikant bei der Stadtgemeinde Schwanenstadt eingetreten und hat dort in mehreren Abteilungen Erfahrungen gesammelt. 1968 wurde er Gemeindebeamter und blieb dies bis 1. Jänner 2010. Davon war er 28 Jahre lang Leiter der Finanzabteilung und hat immer schon die Geschicke der Stadtgemeinde mitbestimmt.

Bereits zu seinem 50igsten Geburtstag im Jahre 1998 erhielt aufgrund eines einstimmigen Gemeinderatsbeschlusses den Ehrenring der Stadt Schwanenstadt, für seine außerordentlichen und besonderen Verdienste um die Stadt Schwanenstadt.