..
Menu
Kontakt
Schwanenstadt, unsere Stadt zum leben!
Eine Initiative der OÖVP Schwanenstadt
OÖVPSchwanenstadt
Eglsee 38
4690Schwanenstadt
Österreich
Sie sind hier: Aktuell
Montag, 20. Mai 2019
Dienstag, 16. Juni 2015

20 Jahre Bürgermeister

Nach 20 Jahren als Bürgermeister unserer schönen Heimatstadt Schwanenstadt ist es angebracht, einmal Rückschau auf diese – wie ich glaube – erfolgreiche Zeit zu halten.

Vom Lehrling zum Bürgermeister Als ich vor nunmehr 52 Jahren meinen Dienst bei der Stadtgemeinde als Verwaltungslehrling begonnen habe, ahnte ich natürlich nicht, dass ich später auch einmal Bürgermeister von Schwanenstadt werden sollte.

Im Jahre 1973 war ich erstmals als Ersatzgemeinderat in den Gemeinderat eingezogen. 1978 wurde ich dann aktives Mitglied im Gemeinderat. Von da an konnte ich als Sport-und Kulturreferent bereits Akzente setzen, wie zB. den Neubau der Tennishalle, den Umbau des Schwimmbades und die Errichtung der Kunsteisbahn. Im Jahre 1991 wurde ich 1. Vizebürgermeister.

Als zu Jahresbeginn 1995 KommR. Rudolf Staudinger aus gesundheitlichen Gründen das Bürgermeisteramt zurücklegen musste, wurde ich von der ÖVP-Fraktion zu seinem Nachfolger bestimmt. Doch die anderen Frak tionen verhinderten eine direkte Wahl durch den Gemeinderat, weil sie aus dem Gemeinderat ausgezogen sind und dieser daher nicht mehr beschlussfähig war. Daher musste am 11. Juni 1995 die Bevölkerung von Schwanenstadt entscheiden, wer dem beliebten Bürgermeister Rudolf Staudinger als Stadtoberhaupt nachfolgen soll.

Bei dieser Wahl gelang es der ÖVP-Fraktion, die absolute Mehrheit zu erreichen und damit konnte ich am 29. Juni 1995 von Bezirkshauptmann Dr. Peter Salinger zum Bürgermeister angelobt werden. Ab 1997 gab es die Bürgermeister-Direktwahl, bei der es mir jeweils gelungen ist, im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit zu erlangen und damit sowohl 1997 als auch 2003 und 2009 das Vertrauen der Schwanenstädter/innen für mich zu gewinnen.

Den gesamten Rückblick finden Sie in der Stadtzeitung 18/15.